Konfliktlösung, Klärung & Kommunikation im Blog

Texte zum Schlagwort "Ressourcen"

Das Gedankenkarussell stoppen: Gedankenstopp-Techniken

von Dorle Weyers
Gegen Grübeldrang und Gedankenkarussel kann diese einfache & 'sinnliche' Gedankenstopp-Übung helfen. Sie unterstützt Sie, hartnäckige nervige oder negative Gedanken zu stoppen, zumindest solange aus dem Grübeldrang noch kein Grübelzwang geworden ist. Je früher Sie also damit starten, umso besser:
Weiterlesen...

Selbstregulation & Resilienz stärken: Stress abbauen

von Dorle Weyers
Staunen Sie auch manchmal, wie ruhig und gelassen einige Menschen in Stress-Situationen bleiben? Angela Merkel ist so ein Mensch. Kaum etwas scheint sie aus der Fassung zu bringen. Wie kommt es, dass manche Menschen so offensichtlich emotional und andere 'stets die Ruhe selbst' sind? Empfinden sie so wenig oder ...?
Weiterlesen...

Kleine Burnout-Prophylaxe für Selbstständige

von Dorle Weyers
Die eigene Gesundheitsförderung gehört zu den Aufgaben, die Freiberuflerinnen und andere Selbstständige gern mal aus dem Blick verlieren. Schließlich ist die Arbeit meist selbstgewählt, selbstbestimmt und nicht selten heiß geliebt. Umso schöner, wenn ...
Weiterlesen...

Paartherapie wenn einer nicht will? 3 Dinge braucht der Mensch ...

von Dorle Weyers
Treue und Lust
Im Kinofilm ‚Wie beim ersten Mal‘ hat Meryl Streep einfach eine Paartherapie-Woche plus Flugtickets gebucht, die Koffer gepackt und das Taxi bestellt. Ihr Mann fand die Idee blöd, landete aber kurz vorm Abflug doch noch im Flieger.
Im echten Leben helfen vor allem 3 Strategien, wenn Sie Ihre Partnerin bzw. Ihren Partner von einer Paartherapie überzeugen möchten:

Weiterlesen...

Diversity-Management & Diversity-Kompetenz in Unternehmen: Wie Sie den konstruktiven Umgang mit Vielfalt fördern.

von Dorle Weyers
Die Welt wird immer bunter. Wer da nur schwarz-weiß denkt, verpasst schnell den Anschluss. Für Führungskräfte und Personalentwicklung bedeutet dies vor allem, die sogenannten 'Diversity-Kompetenzen' zu stärken. Fünf Fähigkeiten lassen uns Unterschiede im Team leichter meistern:
Weiterlesen...

Gesundheit! – Wie Führung & Unternehmenskultur gesunde Arbeit möglich machen (Salutogenese)

von Dorle Weyers
Ist die Arbeit gesund, freu'n sich der Mensch und die Firma. Wie wichtig dazu die richtige Führung ist, belegen zahlreiche Studien. Was also können direkte Vorgesetzte und Geschäftsführungen tun, um die Menschen stabil, die Fehlzeiten gering und die Arbeitsqualität hoch zu halten? – Drei Dinge braucht der Mensch hierzu laut Salutogenese:
Weiterlesen...

Gesunde Liebe? – Salutogenese für Paare

von Dorle Weyers
Ist Ihre Partnerschaft eigentlich gesund für Sie? Woran soll man das überhaupt messen? Wie kann der Partner bzw. die Partnerin dazu beitragen, dass ein Mensch seelisch stabil bleibt? Ist nicht jeder seines eigenen Glückes Schmied?
Weiterlesen...

Was hält Menschen gesund? – Kohärenz & Salutogenese

von Dorle Weyers
Welche Faktoren sorgen in Beruf & Beziehung dafür, dass es uns gut geht? Zur Gesundheitsförderung gibt es reichlich Theorien, Thesen und Studien. Ein sehr hilfreiches Modell ist die  Salutogenese. Sie bietet einen wirksamen Ansatz, mit dem jeder Mensch schnell zu wichtigen Erkenntnissen für Arbeit und Privatleben kommen kann:
Weiterlesen...

Schreibblockaden lösen, Kreativität fördern

von Dorle Weyers

"Blockaden abbauen - Gedanken zur Sprache bringen

Die Angst vor dem weißen Blatt konnte auch der leere Bildschirm nicht vertreiben. Fast jeder Mensch beherrscht diverse Taktiken, um sich vorm Schreiben zu drücken. Erst einmal die Ablage aufzuräumen, zählt sicher zu den nützlichsten Umwegen unterwegs zum eigenen Text. Tricksen Sie Ihre Abwehr aus:
Weiterlesen...

10 Geschenkideen für Ihre Beziehung: für Männer, Frauen, Freundin & Partner

von Dorle Weyers
Schon wieder vorweihnachtlicher Geschenke-Stress? Zur Entspannung finden Sie hier 10 wirklich individuelle, ideelle Erlebnisgeschenke, mit denen Sie wunderbar Ihre Beziehung stärken – und das nicht nur in Stressphasen. Machen Sie ernst: Schenken Sie Ihren Liebsten Liebe. Die drei wichtigsten Zutaten,
Weiterlesen...