LiebesSprüche, LiebesZitate: Zitate & Sprüche zu Liebe & Beziehungen

"Es ist, was es ist, sagt die Liebe" mit diesen einfachen Worten drückte Erich Fried 1983 aus, wie arglos, zart und zugleich mächtig Liebe sein kann.

Zitate und Sprüche zum Thema 'Liebe' eignen sich nicht nur für Hochzeitsgrüße. Vielleicht inspirieren Sie sie sogar zu einer Liebeserklärung. Vor allem, wenn die oder der Auserwählte schon seit Jahrzehnten Tisch und Bett mit Ihnen teilt, können Liebeserklärungen ein wunderbares Aphodisiakum sein ... oder einfach glücklich machen.

Die folgende Auswahl von Liebessprüchen und Liebeszitaten sind ein 'Work in progress'. Vielleicht fehlt Ihnen hier ein besonders schönes Zitat oder ein pfiffiger Spruch über die Liebe? Dann freue ich mich sehr über eine E-Mail! Denn die Liebeszitate und Liebessprüche werden stetig ergänzt.

Ich wünsche Ihnen damit viel Vergnügen, manchmal vielleicht Trost, immer aber Lust zu lieben.

Liebeszitate – Zitate über die Liebe

Liebeszitate bringen oft wunderbar klar auf den Punkt, was uns durch Kopf & Magen schwirrt und nicht selten verwirrt. Dies gilt für die Liebe ebenso wie für den Liebeskummer.

Positive Liebeszitate

Spürbar starke Worte für die Liebe, das sind die folgenden Zitate rund um die Liebe. Sie können bewegen, bestärken und vielleicht zu einer neuen Liebe ermutigen.

 

"Ohne Liebe ist alles nichts."
(1. Korinther 13: „Das Hohelied der Liebe“)

 

„Das Schönste aber hier auf Erden,
ist lieben und geliebt zu werden.“
(Wilhelm Busch)

 

"Die Summe unseres Lebens
sind die Stunden, wo wir liebten."
(Wilhelm Busch)

 

"Nur die Liebe vermag alle Knoten zu lösen."
(Leo N. Tolstoi: Tagebücher – 1900)

 

"Unauflösliches, wer löst es?
Liebende, sich wiederfindend."
(Johann Wolfgang von Goethe: West-östlicher Divan)

 

"Liebe ist Freundschaft vom Kopf bis zu den Füßen."
(Friedrich Schlegel)

 

"Liebe ist der Entschluss
das Ganze eines Menschen zu bejahen,
die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen.“
(Otto Flake)

 

"Wenn einem die Treue Spaß macht, dann ist es Liebe.“
(Julie Andrews)

 

"Eine Frau, die vor ihrem Mann keine Geheimnisse hat,
hat entweder keine Geheimnisse oder keinen Mann."
(Heinz Ehrhardt)

 

"Für die Welt bist du irgendjemand,
aber für irgendjemand bist du die Welt.“
(Erich Fried)

 

"Darin besteht die Liebe:
dass sich zwei Einsame beschützen und berühren und miteinander reden."
(Rainer Maria Rilke)

 

"Liebe ist Geduld, Sex Ungeduld."
(Erich Segal)

 

"Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.“
(Friedrich Nietzsche)

 

"Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben,
sondern die Liebe entscheidet, wen wir schön finden."
(Sophia Loren)

 

"Um geliebt zu werden, liebe."
(Martial: Epigramme)

 

"Zu lieben ist Segen, geliebt zu werden – Glück."
(Leo Tolstoi)

 

"Liebe ist das Einzige, was nicht weniger wird, wenn wir es verschwenden."
(Ricarda Huch)

 

"Niemals sind wir so verletzlich, als wenn wir lieben.“
(Sigmund Freud)

 

"Du und ich: Wir sind eins.
Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.“
(Mahatma Gandhi)

 

"Wir schienen durch eine Schicht nach der anderen dessen zu sinken, was oberflächlich war, bis wir beide schließlich das Feuer im Zentrum erreichten. Es war eine Erfahrung, die anders war als alles, was ich je gekannt hatte. Wir schauten einander in die Augen, halb erschreckt und halb berauscht davon, uns zusammen in solch einer Region wiederzufinden. Das Gefühl war so intensiv wie leidenschaftliche Liebe und zur gleichen Zeit allumfassend; ich ging verwirrt davon und war kaum in der Lage, meinen Weg durch den Alltag zu finden"
(Bertrand Russel in seiner Autobiografie über seine Begegnnung mit Joseph Conrad 1913 )

 

"Lieben heißt, in dem anderen sich selbst erobern."
(Friedrich Hebbel: Tagebücher)

 

"Wenn auf der Welt die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.“
(Aristoteles)

 

"... Klugheit ohne Liebe macht betrügerisch.
Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch.
Ordnung ohne Liebe macht kleinlich.
Sachkenntnis ohne Liebe macht rechthaberisch. ..."
(
Laotse)

 

Kritische Liebeszitate

Zum Abschluss ein paar bemerkenswert kritische Liebeszitate: über die Grenzen der Liebe, weil leider nicht jede Liebe und Beziehung ewig währt:

 

"Die Tat allein beweist der Liebe Kraft."
(Johann Wolfgang von Goethe – Die natürliche Tochter – Gerichtsrat)

 

"Liebe ist ein Konflikt
zwischen Reflexen und Reflexionen."
(Magnus Hirschfeld)

 

"Die meisten Menschen brauchen mehr Liebe, als sie verdienen."
(Marie von Ebner-Eschenbach: Aphorismen)

 

„Der Kummer, der nicht spricht,
nagt leise an dem Herzen, bis es bricht.“
(William Shakespeare)

 

"Die Scherben einer Liebe lassen sich nie mehr zusammensetzen."
(Sully Prudhomme: Gedanken)

 

"Die neue Liebe lockert stets das alte Band."
(Euripides: Medea – Hofmeister)

 

"Eher holst du den Vogel im Flug ein als Liebe, die flieht."
(Arthur Schnitzler: Aphorismen und Betrachtungen aus dem Nachlass)

 

Liebessprüche – Sprüche über die Liebe

Der Volksmund ist mal weise, mal schlicht, mal böse. Er hält teils kluge, teils knackige, teils beknackte Liebessprüche parat. Letztere erspare ich Ihnen gern. Die meisten mehr oder weniger populären Sprüche zum Thema 'Liebe und Beziehungen' sind bezeichnender Weise wenig romantisch, dafür umso bodenständiger:

"Was sich neckt, das liebt sich.." bzw. "Was sich liebt, das neckt sich."

"Liebeszorn ist neuer Liebeszunder."

"Liebe geht durch den Magen."

„Liebe ist nicht blind, sie sieht nur nichts.“

"Liebe macht erfinderisch."

"Liebe ist verrückt. Sonst ist es keine Liebe."

"Liebe macht kluge Leute zu Narren."

"Alter schützt vor Liebe nicht."

"Gegen die Liebe ist kein Kraut gewachsen."

"Der Liebe und dem Tod kann niemand entgehen."

"Liebe ist stärker als der Tod."

"Liebe und Hass halten kein Maß."

"Wahre Liebe rostet nicht." oder "Alte Liebe rostet nicht."

"Liebe und Husten lassen sich nicht verbergen."

 

Sprüche zum/gegen Liebeskummer

Einige Volksmund-Sprüche über Liebe und Beziehungen sind eher Liebeskummersprüche. Sie sollen Trost spenden, relativieren und/oder desillusionieren:

"Auch andere Mütter haben schöne Söhne."

"Von einer schönen Schüssel allein wird man auch nicht satt."

"Keine Liebe ohne Leid." oder auch "Kurze Liebe, langes Leid."

"Liebeskummer ist schlimmer als Zahnweh."

"Der Mund kann lachen, auch wenn das Herz weint."

"Every cloud has a silver lining."

"Zeit heilt alle Wunden."

Kleine Liebesgeschichte in Redewendungen

Zum sprachlichen Allgemeingut gehören auch die zahlreichen Ausdrücke und Redewendungen rund um die Liebe. Mit ihnen lässt sich eine ganze Kurzgeschichte der Liebe erzählen, vom süßen Anfang bis zum bitteren Ende:

Es war keine Liebe auf den ersten Blick. Doch plötzlich schlug sie ein wie ein Blitz.
Sie traf ihn wie Amors Pfeil, und ab sofort trug er tagein tagaus seine rosarote Brille, die ihm die Geliebte fortan nicht nur äußerlich vollkommen rosig erscheinen ließ. Auch wenn es lediglich Liebe auf den zweiten Blick war, war es doch keine reife Liebe. Stets wollte er die Geliebte mit Liebe überschütten, hatte er sie doch zum Fressen gern. Doch die Schmetterlinge im Bauch ließen weder Raum für Hunger noch für kluge Gedanken. So spürte er kaum, dass man nicht nur von Luft und Liebe leben kann.
Blind vor Liebe übersah er völlig, dass die Geliebte ein Herz aus Stein hatte. Beinahe hätte er die eiskalte Geliebte vor Liebe erdrückt. Doch dann merkte er, dass überall, wo seine Liebe hinfiel, kein Gras mehr wuchs. ....