Coaching & Supervision für NGO und Non-Profit-Organisationen

Mit Coaching, Supervision & Organisationsberatung in Münster & Bonn unterstütze ich Sie gern dabei:

... Werte & Wirtschaftlichkeit zu verbinden. Wenn Sie in einer NGO oder Non-Profit-Organisation arbeiten, können Sie Ihr professionelles Handeln in Coaching & Supervision reflektieren – und für die eigene Work-Life-Balance sorgen, z. B.:

  • als Geschäftsführung von NGO, Verbänden und anderen Vereinen in Bonn & Münster: Um Ihren Weg innerhalb der komplexen Strukturen gut zu gestalten und die Zusammenarbeit zwischen Haupt- & Ehrenamtlichen; von Geschäftsführung, Vorstand und anderen Gremien zu erleichtern.
  • als Leitung von und in sozialen Betrieben, (inter-)kulturellen Einrichtungen, Gesundheits- und Bildungs-Organisationen in Bonn & Münster: Um Strategieentwicklung, Konfliktmanagement, Personalführung und Positionierung in Coaching & Supervision zu reflektieren, um dann das Richtige zu bewegen.
  • als Fach- oder Führungskraft: um Arbeitsabläufe und Kooperationen zu optimieren und die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Funktion, Berufsrolle, Persönlichkeit, Organisation und Zielgruppe dank Coaching & Supervision besser zu verstehen.
  • als Team: um das Wissen der verschiedenen Professionen im Team in der Supervision zusammenzuführen, Ihre Zielgruppen bzw. Klient*innen gemeinsam besser zu verstehen und wirksame Lösungen für Fragen, Kooperation und Konflikte zu entwickeln.

Weiterlesen?

Interesse?

Rufen Sie an: 0160 /90 90 34 34 oder 0228 / 24 013 007 (Praxis Münster & Bonn).
Dr. Dorle Weyers – systemisches Coaching & psychodynamische Supervision in Münster & Bonn: zielgerichtet, zeitnah, effektiv und individuell.

Hier gelangen Sie direkt zu konkreten Beispielen meiner bisherigen Arbeit.