Dr. phil. Dorle Weyers:

Coaching/Supervision, Mediation & Paartherapie in Münster & Bonn

psychodynamisches & systemisches Coaching & Supervision seit 2003 für Fach- und Führungskräfte aus Öffentlichen Einrichtungen, Verbänden & Unternehmen (u. a. Kliniken, Versicherungen, IT-Unternehmen, NGO, soziale Organisationen, Bildungs- u. Forschungseinrichtungen, Ministerien, Behörden und Organisationen auf kommunaler, Landes- und Bundesebene) & Organisationsberatung für KMU, Organisationen aus Non-Profit- & Öffentlichem Sektor

Mediation & Konfliktklärung für Unternehmen und private Konflikte

psychodynamische & systemische Paartherapie & Paarberatung seit 2009


Qualifikationen – Aus- & Fortbildungen:

  • psychodynamische (tiefenpsychologische) Supervision
  • systemisches Coaching / systemische Beratung & Gruppendynamik
  • systemisch-integrative Paarberatung
  • zahlreiche Fortbildungen zu Verhandlungstechniken, Konfliktklärung, Moderation, kreativer Lösungsfindung etc.

 

  • Lehrsupervisorin im postgradualen Masterstudiengang 'Supervision / Coaching' an der KatHO NRW, Abt. Münster
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching (DGSv)

 

  • Promotion zu interkultureller Kommunikation
  • Diplom-Pädagogin & Kulturwisenschaftlerin
  • Fortbildungen in BWL, Transaktionsanalyse, TZI, Psychodrama, Hypnotherapie, Zukunftswerkstatt, Moderation, Mediation, Öffentlichkeitsarbeit u. a.
  • Heilpraktikerin (Psychotherapie)
  • Autorin der Ratgeber "Kopfarbeit kalkulieren & verkaufen" und "Klare Worte für Verein & Co. Besser schreiben – mehr bewirken" sowie (populär-)wissenschaftlicher Publikationen


Biografisches:

  • Inhaberin von 'TextSinn': Werbung, PR, Konzepte & Dokumentationen für Wirtschaft, Öffentliche Verwaltung & Non-Profit-Organisationen (ab 1997)
  • Aufbau & Leitung einer öffentlichen Einrichtung und einer Non-Profit-Organisation in der 'Arbeitsmarkt- & Gründungsförderung' (1995 - 2001)
  • freiberufliche Tätigkeit als Trainerin und Autorin (seit 1993)
  • wissenschaftliches Volontariat beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Landesmuseum Detmold, 1991 - 1993)
  • Promotion an der WWU Münster (1988 - 1991)
  • Kulturwissenschaftlerin (Europ. Ethnologie) und Diplom-Pädagogin (beides WWU Münster)
  • geb. 1963, aufgewachsen als 'Geschäftskind' im kleinen Familienunternehmen